Inhalt

Bücher der Flut

Samiha Khrais


Roman

Aus dem Arabischen
Fouad El-Auwad

Leineneinband mit Prägung,
fadengeheftet mit Lesebändchen

360 Seiten

ISBN 978-3-941822-03-0




19,90 EUR
(enthaltene MwSt: 1,30 EUR)
Stück: 

In „Bücher der Flut“ stehen die Krankenschwester Asmahan und ihre Große Liebe Abdul-Razzak im Mittelpunk der Ereignisse, die sich Beginn bis Mitte des 20. Jahrhunderts abspielt. Amman, die heutige Hauptstadt Jordaniens, wird zu Fluchtstätte und Schmelztegel von Menschen, die von überall her zuwandern, wo Kriege und Konflikte ausbrechen. Sie kommen aus Tschetschenien, Armenien und Osteuropa, aber auch aus benachbarten arabischen Ländern. Das Besondere; die Geschichte wird aus dem Blickwinkel von bereits vorhandenen oder eingeführten Gegenständen erzählt. Entlang des Romans stellt sich die Frage: wie kommen all diese Menschen miteinander aus. Kann beispielsweise der Moslim Abdul-Razzak die Christen Asmahan heiraten oder beugt er sich der Tradition einer vorwiegend islamischen Gesellschaft?

 

Rezensionen:
FAZ, 21.3.2013 "sjkahf ökasjhdf ksdhf kjhasfkj  fls" (Link)


Kontextspalte

Ihr Warenkorb

Keine Produkte im Warenkorb.