Inhalt

Hennanacht

Nemat Khaled


Roman

Aus dem Arabischen
Nuha Sarraf-Forst und Angelika Rahmer

Leineneinband mit Prägung, fadengeheftet mit Lesebändchen

160 Seiten

ISBN 978-3-941822-00-9




19,90 EUR
(enthaltene MwSt: 1,30 EUR)
Stück: 

Die Geschichte zweier Frauen aus unterschiedlichen Generationen. Die junge Frau Nadia, die in dem palästinensischen Flüchtlingslager El Yarmouk, nahe der syrischen Hauptstadt Damaskus, aufgewachsen ist. Eine Frau, die zwischen Vergangenheit, Tradition und dem Bestreben nach neuen Ufern zerrissen ist. Sie will nicht wie ihre Tante auf das Schicksal warten, sondern aktiv aus der von der Gesellschaft vorgesehenen Rolle ausbrechen. „Hennanacht” gibt einen Einblick in das soziale und menschliche Gefüge in dem größten palästinensischen Flüchtlingslager in der arabischen Welt.

Kontextspalte

Ihr Warenkorb

Keine Produkte im Warenkorb.